Zeit

Vor zwei Stunden sah meine Welt noch so aus: Zweite Nacht mit nur vier Stunden Schlaf. Ich kann das auch ganz ohne Baby -.- Der Prophet ist schon unterwegs, die erste Wäsche ist schon weggeräumt und die Waschmaschine dreht ihre Runden. Jetzt Haare färben, Uni Zeug lesen (wichtig, viel), später meinen Mantel abholen, zur Uni

Read More

Monk

Ihr kennt ihn alle, den Privatdetektiv Adrian Monk, oder? Etwas neurotisch, so umschreibt ihn Wikipedia. Ein wenig seltsam, so würde ich sagen. Nicht im „schlimmen“ Sinne, wohlgemerkt. Wir alle haben unsere Ticks und kleinen Neurosen. Ich hab mich gestern mit dem Propheten darüber unterhalten, als ich zufällig in die Serie reinzappte, und musste ein wenig

Read More

Ninive & Tigris

Wie ihr wisst, musste ich Sodom im August einschläfern lassen, weil sie Wasser in der Lunge hatte. Nun soll man Rennmäuse ja nicht allein halten, also habe ich mich nach passenden Mitbewohnern für Gomorra umgesehen. Gestern kamen sie hier an, Ninivee, eine Algierfuchsscheckin und Tigris, eine Kohlfüchsin, die schon kräftig umfärbt. (und wer jetzt neugierig auf Bilder ist, der klickt einfach auf das „mehr“)

Read More

das Zauberhemd

Ich habe diese Geschichte zwar schon letztes Jahr gebloggt, aber es ist Silvester, und die Geschichte vom Zauberhemd gehört für mich zu Silvester seit Papas Tod dazu wie „Dinner for one“. Es ist nämlich so, das ich auf Silvester Namenstag habe. Mein Name ist Melanie, das bedeutet die Dunkle, oder die Schwarze.Und hier starten wir

Read More

1 19 20 21