nureinephasenureinephasenureinephase

Der aktuelle Schub macht mich fertig 🙁 die kleine F(l)edermaus ist fast 7 Monate alt und seit drei Wochen ist die Nacht ab um vier zu Ende. Er wird wach und dreht und wĂŒhlt sich durchs Familienbett*, dockt an, dockt ab, dreht sich, fuchtelt, haut mir Arme/FĂ€uste/Schnuller sonstwo hin, strampelt, tritt mich etc. Einschlafstillen klappt nicht, also stehen wir** notgedrungen auf.  So weit, so gut, das zieht zwar echt Kraft (ich kann tagsĂŒber nicht schlafen), aber irgendwie arrangiert man sich und ich hab mich damit abgefunden, dass er nur in der Nonomo einschlĂ€ft. (Wir sind dadurch tagsĂŒber grad ziemlich ans Haus gefesselt, weil er ĂŒber Tag ein wirklich hohes SchlafbedĂŒrfnis hat, dass aber eben nur in der Federwiege gestillt werden kann.) Aber jetzt hat die kleine F(l)edermaus das Beißen entdeckt 🙁 Erst kniff er mir heute nacht feste in den Nippel, woraufhin ich echt böse wurde. Ich kann das dann auch nicht kontrollieren, schreie auf und schimpfe vor mich hin und hinterher tuts mir dann total leid, weil er das ja nicht extra macht und das auch nicht der Umgangston ist, den ich gern mit meinem Kind habe. Jetzt grade biss er mir zweimal in die Brust beim Anlegen (kurioserweise nur die linke, egal ob Kratzen oder Beißen). Er schnappt dann zu und reißt den Kopf nach hinten, so dass oben der Kiefer, unten seine zwei ZĂ€hnchen ĂŒber den Nippel streifen. UND DAS TUT ECHT WEH EY! Ich hab ihn abgedockt und ihm erklĂ€rt, dass mir das weh tut und ich nicht möchte, dass er beißt. Ich glaub, ee war irritiert, er kennt mich eigentlich nicht heulend und jammernd. Aber er biss wieder zu beim Anlegen. Wieder abdocken, erklĂ€ren. Und jetzt hab ich Angst, ihn wieder anzudocken. Grmpf. Ich will noch nicht abstillen!*** Könnt schon wieder heulen, weil ich mich so doof finde grad. So. Ausgekotzt. Löst zwar nicht das Problem, aber nimmt ein bisschen das Kopfchaos. *Keine Diskussion, warum das Kind im Familienbett schlĂ€ft, es ist so. Punkt. Ich werde mich dafĂŒr nicht rechtfertigen. **Ja, auch der Prophet steht dann auf und nimmt die kleine F(l)edermaus mit, damit ich mal ne Weile allein schlafen kann, also spart euch die „warum macht der Papa nix“ Posts. *** Nein, auch ĂŒber die geplante Stilldauer werde ich nicht diskutieren.

Categories: Dein Anblick