wieso weshalb warum

Der Grund, warum der Blog hier ne ganze Weile dicht war, ist übrigens nicht die Schwangerschaft. Ich hätte auch durchaus genug zu schreiben gehabt (allein die Geschichte der eingeschlagenen Fensterscheibe im Auto, bei der dann auch munter meine Handtasche und das Navi geklaut wurde, wären eigentlich nen eigenen Eintrag wert gewesen), allein – den eigentlichen Grund kann ich nicht nennen. Nicht, weil ich nicht WILL, sondern nicht KANN. Aus Gründen. Selbstschutz und so.

Fakt ist, die Vergangenheit ist aufgetaucht und hat unschöne (und unwahre) Dinge verbreitet, die unter Umständen böse enden können. Wie man auf die Idee kommt, so etwas zu tun – ich weiß es nicht und ehrlich gesagt möchte ich darüber auch nicht weiter nachdenken. Ich kann nur fassungslos den Kopf schütteln und den Anwalt einschalten. Und abwarten. Und das ist mitunter wohl das Schwerste.

Categories: Zweite Seele