Herbst-Halloween-Wichteln

Dieses Jahr hat die liebste Lia wieder ein Herbst-Wichteln organisiert. Ich hab auch teilgenommen und mich sehr gefreut, dass ich die Herzchaosmama bewichteln durfte. Die kannte ich nämlich noch gar nicht und fand es sehr spannend, was sie so schreibt und wie sie ihr Leben meistert. Wirklich, klickt hin, es macht Spaß ihr zuzulesen! 🙂

Bewichtelt wurde ich von Janine und was sie sich ausgedacht hat war wirklich sehr sehr schön <3 Vorgewarnt wurde ich bereits durch die Aufschrift auf dem Paket – Vorsicht, Glas! stand darauf und so wunderte es mich dann nicht mehr, dass das Päckchen so schwer war 😉

image

Einmal aufgemacht kam allerlei Hübsches zu Tage:

image

Handgemachte Deko, die bereits mein Fenster ziert, eine Kerze, ein soooo liebes Briefchen und Marmelade (Kürbis! Ich bin gespannt, wie die schmeckt!). Der Kaffeelikör hat es nur grad so knapp unbeschadet aufs Foto geschafft (OMG! Ist der LECKER!!! Echt mal!!!!!) und so richtig gegrinst hab ich bei der Papprollengirlande für die Mäuse 😀 SOOOO süß *lach* Ich hab im Leben nicht damit gerechnet, das meine Wichtelmama diesen Tip ernst nimmt *grins* :mrgreen:

Liebe Janine, ich hab mich ganz wahnsinnig über das Paket gefreut <3 Und dir, liebste Lia, vielen Dank für die Mühe, die du dir immer wieder beim Wichteln machst *zuBodenknutsch* <3

Categories: Trinklied