Educamp

Viele tolle Leute, Lachen von ganz tief aus dem Bauch heraus, Fröhlichkeit und sich betrunken fühlen, obwohl man gar nix getrunken hat. Schlafen mit 40 Leuten im großen Schlafsaal, sich ausprobieren in den Gaben, die Gott mir so auf den Weg gegeben hat. Singen, Lobpreis machen und Gottes Schöpfung staunend betrachten. Geschwister treffen, Freundschaften knüpfen und Familie leben 🙂

Insgesamt hatte ich ein ziemlich krasses Wochenende, habe viel über mich und noch mehr über Gott gelernt und bin tiefer in meine Begabungen reingerutscht – das möchte ich jetzt gern bittedanke jedes Wochenende so haben 🙂

(abgesehen davon: ich bin dann noch mal weg, kaum das ich wieder da bin *grins*)

Categories: Stunde des Lichts