plus minus 24 ;)

(plus minus 5 jahre, um genau zu sein)

Heute morgen sah mein Schreibtisch so aus:

Äh – das ist natürlich NACH dem Auspacken… Ein paar Kleinigkeiten für meine Haare, passend zu den Locken, die ich mir auf Kosten der Schwiegermutter in spe schon vor 2 Monaten machen lassen durfte.

Eine absolut nicht zu einem Goth passende Wärmflasche, aber grad deswegen total toll. Vor allem, weil ich so langsam aber sicher schon wieder mit einer ins Bett gehen könnte.

Gestern abend bekam ich von Herrn Federschwarz dann dieses hübsche Ding hier:

(Man beachte den Blutstropfen im Schnabelwinkel!) Irgendwie* hat es sich ergeben, das ich Quietscheentchen sammel, und heute ist die Herde beträchtlich gewachsen:

Das Irgendwie fing damit an, das ich die Badewannenspieltiere meiner Nichten und Neffen sah – und mir hüpften die rosa Punkente und die kleinen in schwarz und lila in die Tasche *hust* Rapante spendete spontan noch die schwarze Teufelsente (welche unter Schnabelblässe leidet, sie ist ganz ausgebleicht von der Sonne) und der Rest der Herde kam dann heute dazu. Ich LIEBE diese Piratenentchen!! ♥ Und passend dazu gibt es natürlich ein Lied, das hier nicht fehlen darf 😀

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=4HjycnhU5yk]

Categories: Frei