Es geht voran

  1. mit meinem Lieblings-UFO 😉 Ich stricke seit ungefähr einem Jahr an einer Stola aus „Sags durch die Blume“ Zauberball. Dank Urlaub und viel Freizeit, die ich mit Serien guggen verbringen darf (hier rennt ja außer dem Herrn Federschwarz nichts rum, das bespaßt werden müsste) hab ich endlich die Motivation, um weiterzumachen.
  2. mit den Mustersocken. Gestern war der Tag ziemlich produktiv und ich habe es tatsächlich geschafft, bis über die Ferse zu kommen. Jetzt fehlt noch der Schaft, und ich weiß, dass das länger dauern wird, aber nun ja. Wollt ihr mal sehen? Den Murks an der Ferse verschweigen wir aber mal galant, das ist…öhm… kreative Musterauslegung. Oder so. 😉

Die Fadenspannung ist - nun, daran arbeite ich noch. sieht etwas verkrampft aus, ich weiß

Categories: Frei