Heureka

ich glaub, ich habs 😀

Aus 300 Gramm superweicher Kuschelwolle in schwarz-weiß-grau, die mir Kristin geschenkt hat, und rund 150 Gramm selbstgefärbtem Merino-Kammzug in lila-weiß entsteht grade mit Igors Hilfe dieses Garn:

Navajo gezwirnt soll das ein sich selbst ringelndes Garn werden, aus dem ich mir dann socken stricken kann. Mal sehen, ob ich dünn genug gesponnen habe und das mit der Lauflänge hinhaut 😀

Categories: Frei